Am Borsigturm 33, 13507 Berlin
030 - 25 797 545
030 - 25 797 546

Per SMS Nachricht an persönliche Daten

Betrüger versuchen gerade mit gefälschten SMS, die vermeintlich von Apple stammen, an die persönlichen Daten der Nutzer zu kommen. Durch eine personalisierte SMS wird darauf hingewiesen, dass die Apple ID bald „ungültig“ oder „gekündigt“ würde. Ein Link führt dann auf die täuschend echte „Apple“ Seite der Betrüger. Hier nun soll der Nutzer seine persönlichen Daten, Adresse, Geburtsdatum, Sicherheitsfragen  bis hin zu seinen Kreditkartendaten hinterlegen, um seine Apple-ID zu „entsperren“.

Achten Sie auf den Absendernamen „AppleInc“ oder „iCloud Alert“, dahinter verbergen sich die Betrüger, die momentan hauptsächlich in Großbritannien ihre Opfer suchen.

Wir informieren!

Ihr PASTE-IT Team

 

Leave a comment