Am Borsigturm 33, 13507 Berlin
030 - 25 797 545
030 - 25 797 546

ISDN gehört bald der Vergangenheit an

Wir haben bereits darüber informiert, dass große Telekommunikationskonzerne überall in Europa ihre Netze von Analog- bzw. ISDN-Anschlüssen auf IP /VoIP umstellen. Diese so genannten „IP-basierten Anschlüsse“ vereinheitlichen die Übermittlung aller Informationsarten über das Internet Protocol (IP). Daher wird von „All-IP“ gesprochen.

Was bedeutet das für den Endkunden? Sie benötigen in Zukunft einen Router der All-IP fähig ist.

LANCOM bietet Router, die All-IP fähig sind und Analog- und ISDN-Endgeräte an einem All-IP Anschluss unterstützen.

Ab sofort ist der Business-VoIP-VPN-Router für professionelle Telefonie und Highspeed-Internet über VDSL2 / ADSL2+ verfügbar.

Der LANCOM 1784VA bietet Schnittstellen für VoIP- und ISDN-Endgeräte, wahlweise bis zu zwei ISDN-Amtsanschlüsse oder bis zu vier interne ISDN-Anschlüsse (2 x TE / NT und 2 x NT). Damit ist der LANCOM 1784VA besonders für Standorte mit ehemaligen ISDN-Anlagenanschlüssen geeignet, denn nach Umstellung auf All-IP können bereits vorhandene Telefonanlagen an den neuen SIP-Trunk-Anschlüssen weiterbetrieben werden. Gleichzeitig bietet der Router Highspeed-Internet dank VDSL2-/ADSL2+-Modem sowie sichere Standortvernetzung über IPSec-VPN.

Haben Sie Fragen oder können wir Sie in der Umstellungsphase unterstützen?

Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Paste-it steht Ihnen kompetent zur Seite.

LANCOM_1784VA

Leave a comment