Am Borsigturm 33, 13507 Berlin
030 - 25 797 545
030 - 25 797 546

AVM: Fritzbox-Topmodelle in neuem Look und mit neuen Funktionen

AVM hat für die Fritzboxen 7490 und 7390 eine neue Labor-Firmware mit neuer Weboberfläche bereitgestellt. Die neuen Funktionen für DECT-Telefone der Fritz-Fon-Reihe sind nur ein Teil der neuen Labor-Firmware, sie beinhalten auch eine neue Heimnetz-Übersicht und Erweiterungen in der WLAN-Anzeige. Wie üblich gibt es für die Vorab-Versionen keinen Support.

Die Optik der neuen Beta-Firmware hat sich etwas verändert, die Bedienung bleibt gleich.

Neu dazugekommen sind Funktionen wie:

  • Internetzugang über Smartphone oder Mobilfunk-Stick per USB-Tethering automatisch möglich, wenn die DSL-Verbindung unterbrochen wird
  • Kindersicherung mit Tickets zur Verlängerung der Onlinezeit bei Bedarf
  • Option zum Unterbinden unberechtigter Nutzung von Internettelefonie aus dem Heimnetz
  • Verbesserte Darstellung der WLAN-Umgebung mit einer direkten Sicht auf Beeinflussungen durch Nachbarnetze

Die komplette Auflistung der neuen Funktionen findet Ihr hier:

http://avm.de/fritz-labor/labor-fuer-fritzbox-7490/neues-verbesserungen/

Leave a comment